UNICEF stellt interessierten Gemeinden mit der KFG Initiative einen begleiteten Prozess, zur Verfügung, um Kinder verstärkt und gesamtheitlich in den Blickwinkel der kommunalen Politik zu rücken. Ein Schwerpunkt wird dabei auf die Partizipation gelegt. 

Die KFG Initiative hat die systematische Umsetzung der Kinderrechtskonvention auf kommunaler Ebene zum Ziel und fördert die Steigerung der Kinderfreundlichkeit im nächsten Lebensumfeld von Lebensumfeld von Kindern und Jugendlichen.

Projektträger*in: UNICEF Schweiz und Liechtenstein

Zielgruppe: Schweizer und Liechtensteiner Gemeinden als Adressaten / Kinder und Jugendliche als Begünstigte

Alle Projekte