En Route

«Ich will so viele junge Menschen wie möglich für unser Land, unsere Demokratie, unsere Institutionen und die politische Arbeit begeistern!» Hans Stöckli, Ständeratspräsident 19/20

Hans Stöckli legt als Ständeratspräsident den Schwerpunkt auf die politische Bildung. Dazu besucht er zahlreiche Projekte und Initiativen im schulischen und ausserschulischen Bereich, welche die politische Bildung von Jugendlichen in der Schweiz fördern.

In seinem Präsidialjahr hat Hans Stöckli die nationale Fachtagung «En Route» initiiert, an welcher die «Erklärung von Biel» erarbeitet wird: Menschen aus Politik, Verwaltung, formaler und ausserschulischen Bildung, Jugendliche sowie Expert*innen aus dem Ausland definieren und diskutieren die aktuell wichtigsten Herausforderungen der politischen Bildung und leiten politische Empfehlungen ab. Hier finden Sie den Entwuf der «Erklärung von Biel»:

Entwurf "Erklärung von Biel"
Entwurf „Erkärung von Biel“

Zur Webseite des Präsidialjahrs
Hans Stöckli kündigt das Projekt beim Start der Aktion 72 Stunden an (Video)

Jugenparlament Kanton Zürich 29.02.2020

Der Campus für Demokratie hat Hans Stöckli als Kooperationspartner bei der Konzeption, der Suche nach Projekten sowie der Ausweitung des Netzwerks unterstützt und organisiert die nationale Fachtagung für Politiker*innen, Expert*innen und engagierte Personen aus der Zivilgesellschaft zur Entwicklung politischer Massnahmen im Bereich politische Bildung.