Mit der Veranstaltungsreihe „Der Campus für Demokratie vernetzt in…“ ist unser Team 2018 – 2020 von Kanton zu Kanton gereist. Ziel war, den verschiedenen Akteuren im Bereich der politischen Bildung und der politischen Partizipation für eine Plattfom zu bieten, um aktuelles Wissen aus der Forschung und Praxis auszutauschen und sich zu vernetzen.

Jeder Anlass beleuchtete ein Spezial-Thema wie zum Beispiel Menschenrechte, Partizipation für Kinder und für Jugendliche mit Migrationshintergrund oder innovative Partizipationsmöglichkeiten.

Unsere zwei- und dreisprachigen Zusammenfassungen stehen kostenfrei mit Podcast und weiterführenden Informationen als Themendossiers zur Verfügung.