Ein Museumsbesuch kann Interesse an historischen, sozialen, wirtschaftlichen und politischen Ereignissen wecken und Wissen zu diesen vermitteln.

Unter dem Dach des Schweizerischen Nationalmuseums sind das Landesmuseum Zürich, das Château de Prangins, das Forum Schweizer Geschichte Schwyz sowie das Sammlungszentrum in Affoltern am Albis vereint. Diese Museen veranschaulichen die Schweizer Geschichte und bieten Ausstellungen zu aktuellen Themen an.

Das Polit-Forum Käfigturm, dessen Besuch sich gut mit einer Besichtigung im Bundeshaus verbinden lässt, empfiehlt sich für Ausstellungen und Veranstaltungen zu politischen Themen. Der Betrieb des Käfigturms wird ab 2018 wiederaufgenommen.

Ab dem 28. Oktober 2018 findet im Stapferhaus in Lenzburg eine Ausstellung zum Thema Fake News, Fake-Profile und Fake-Produkte statt. Die Ausstellung regt zur Reflexion an und bietet zusätzliche didaktische Angebote für Schulklassen.